Take me to the Stars

Bild- & Tonspektakel unterm Sternenhimmel

Filmgenuss mit allen Facetten

Sie möchten ein Wohnzimmer Heimkino mit ausgeklügeltem Konzept, verblüffendem Spiegel-Design und traumhaftem Sternenhimmel? Dann haben wir hier ein passendes Beispiel mit 4K-Laserprojektor, StormAudio Vorstufe und unsere fantastische Climax Lautsprecherserie.

Der Eigentümer hatte in seinem Wohnhaus bereits ein Heimkino in Verwendung. Jedoch war er nicht endgültig zufrieden mit dem Filmerlebnis und wandte sich für ein Vollprojekt Wohnzimmer Heimkino an uns. Gemeinsam erarbeiteten wir ein stimmiges Konzept, bei dem auf sämtliche relevanten Aspekte Bedacht gelegt wurde und diese miteinander in der richtigen Korrelation geplant wurden. Dabei war dem Kunden Bild- und Tongenuss wichtig sowie eine einfache Bedienung und Alltagstauglichkeit.

Hier standen also nicht einzelne Bereiche wie Design oder Hardware im Vordergrund, sondern die konsequente Schaffung eines audiovisuellen Kokons, welcher Filmgenuss auf höchstem Niveau ermöglicht und trotzdem Gemütlichkeit, Alltagstauglichkeit und Eleganz verbindet. Wie eine Hülle, die einen umgibt und einschließt sobald man das Licht über die Steuerung dimmt, sodass man sich auf Wunsch unter freiem Sternenhimmel wähnt und Eins wird mit der Handlung auf der Leinwand.

Der Eisberg-Effekt

Wenn wir ein nagelneues, frisch vollendetes Heimkino präsentieren, dann sehen Sie immer nur die Spitze des Eisberges. Man ist begeistert von der Akustik, dem Bild, Design und den Emotionen. Doch die Prozesse, welche auf der Grafik aufgeführt werden und im Hintergrund stattfinden, werden häufig übersehen. Doch derer bedarf es, denn nur mit einem umfassenden Konzept können wir das bestmögliche Ergebnis in sämtlichen Bereichen für unsere Kunden erzeugen.

Wenn es Ihnen nun gerade wie dem oben genannten Kunden geht und Sie selbst bereits ein Heimkino besitzen, wo es an manchen Stellen einfach noch nicht ganz passt. Dann wenden Sie sich gern an uns und gemeinsam evaluieren wir Ihre Bedürfnisse hinsichtlich Design, Leinwandgröße sowie Sitzplätze und ermitteln in Feinabstimmung Ihren Bedarf an elektronischen Komponenten, bevor wir anschließend mit Freude das Konzept für Ihr Tool-Time 2.0 Projekt oder den Bau eines kompletten Heimkinos bzw. Wohnraumkinos planen.  

Verwendete Komponenten / Ausstattung

Vor- / Endstufenkombination:

Vorstufe: StormAudio MK2 24ch

Endstufe: 2x Yamaha MX-A 5200 11ch Endstufe

 

Lautsprecher:

Subwoofer: 6x Hollywood-Acoustics Climax Sub mit Labgruppen IPD 

Frontlautsprecher: 3x Hollywood-Acoustics Climax 1 Keramik HT

Surroundlautsprecher: 4x Hollywood-Accoustics Climax M Keramik HT

Deckenlautsprecher: 2x Hollywood-Acoustics Climax M Keramik HT

Bildgeber:

Projektor: Sony VPL-VW790ES

Leinwand:

Hollywood-Screens iMasque classic mit LAN Modul

Quelle:

Zappiti One SE, Google Chromecast, Sony UBP-X1100ES

Steuerung:

Control4 mit EA1 Controller und SR260 Remote