Designs für Wohnräume

technisch konsequente Lösungen für den Alltag

Ganz, oder gar nicht.

Obwohl unsere Installationssparte "Hollywood Zuhause" die ersten Jahre primär auf dedizierte Heimkinoinstallationen ausgelegt war, sind unsere später eingeführten Wohnraumlösungen innerhalb kurzer Zeit zu einer branchenführenden Referenz geworden. Das Geheimnis der Hollywood Zuhause Wohnraumlösungen liegt im gedanklichen Ansatz, eben NICHT den produktorientierten, typischen Weg mit Motorleinwand, Kontrasttuch & Co. zu gehen, sondern die Techniken reiner Heimkinos in Wohnräume zu übertragen.

Wir bieten Ihnen nur konsequente Lösungen auf Basis von Großbildfernsehern oder einer Rahmenleinwand an. Mischkonstellationen und Motorleinwände finden bei uns keine Berücksichtigung, da sie von vornherein hinsichtlich Akustik sowie kollidierenden Installationsbedürfnissen zu kompromissbehaftet für eine Hollywood Zuhause Lösung sind.

modernLounge

Während die Designs für dedizierte Heimkinolösungen die Endung "Line" aufweisen, erkennen Sie unsere Wohnraumprogramme an der Bezeichnung "Lounge", wovon wir zwei verschiedene Grundansätze anbieten:

Die modernLounge ist das Wohnraum-Äquivalent zur pureLine aus dem Heimkinobereich. Hier wird mit Hilfe von Wand-/Deckenbespannungen eine aufgeräumte Optik mit vollintegrierten Lautsprechern geschaffen. Die modernLounge eignet sich sowohl für die Integration einer Leinwand wie auch für Großbild-TVs und bietet eine insgesamt moderne, zeitlose Gesamterscheinung.

Gerne bekommt Ihre modernLounge auch ein Spiegelsystem sowie die OpenMind Echtholzdiffusoren, um besondere Akzente zu setzen.

theatreLounge

Das "theatreLounge" Design basiert auf dem Gedanken, ein Wohnzimmerheimkino mit einer großen artMasque Motivleinwand besonders imposant in Szene zu setzen. Hier steht keine dezente Integration im Vordergrund, sondern das exponierte Herausstellen der Heimkinoaffinität im Kontext eines Wohnzimmers.

Begleitet wird dies von individuell gestalteten Frontwand- und Deckensegel-Designs in Ihrer Wunschoptik, wie zB. eine Steinwand, Akustiklamellen oder Hochlanzlackierungen. Die Lautsprecher können hier sowohl sichtbar in einer Sonderversion der iMasque installiert werden, als auch vollintegriert für Beschallung sorgen.

Typischerweise können wir sogar das Hifi-Rack in die Frontwandinstallation implementieren, so dass Sie schnellen Zugriff auf Ihre Geräte haben ohne diese permanent zu sehen.