Heimkino Magazin...praxisnah und authentisch.takeoff media...wo Technik zum Erlebnis wird.

Heimkino Magazin

...praxisnah und authentisch.

takeoff media

...wo Technik zum Erlebnis wird.

Hifi-Journalismus aus Überzeugung

  • Auf Basis einer langjährigen und intensiven Affinität für hochwertige Medienwiedergabe, startete unser Geschäftsführer Lars Mette im Jahr 2005 seinen Werdegang im Bereich des Hifi-Journalismus (Schwerpunkt Heimkino). Schnell zeigte sich, dass die Kombination aus technischem Verständnis, praxisorientierter Bewertung, sowie geschliffenem Schreibstil großes Potential für eine berufliche Intensivierung bietet.

    In den darauffolgenden Jahren fokussierte sich Herr Mette auf seine Tätigkeit als Hifi-Journalist und lernte das weite Feld der AV-Branche vor und hinter der Kulisse ausgiebig kennen. Trotz entsprechender Angebote entschied er sich, seiner Position als freier Journalist treu zu bleiben, um möglichst unabhängig und ehrlich für verschiedene Redaktionen berichten zu können, ohne sich "übergeordneten Interessen" beugen zu müssen.

    An dieser Maxime wurde konsequent festgehalten, so dass wir Anfang 2012 (mit tatkräftiger Mithilfe des hinzugekommenen Teams) bereits der fünfhundertste Beitrag aus unserem Haus veröffentlicht wurde und wir uns einer großen Wertschätzung auf Seiten von Lesern, Presse und Industrie erfreuen dürfen.

    Eine der großen Besonderheiten von Takeoff Media war schon immer die exzellente Infrastruktur, weshalb wir sämtliche Beiträge komplett fertig liefern können - von der technischen Messung, bis hin zum Layout inklusive High-Res Bildern. Obwohl wir auch im Bereich des klassischen Print-Journalismus viele Erfahrungen zurückgreifen, haben wir uns auf hochwertige Video-Reportagen spezialisiert. In diesem Bereich zählen wir zu den Vorreitern im deutschsprachigen Raum und bieten aufwändig produzierte Clips zu vielen interessanten Themen rund um hochwertiges Heimkino.

  • Zukunftsorientiert und offen

    Langjähriger Hifi-Journalismus stellt den Ausgangspunkt unserer betrieblichen Aktivitäten bei Takeoff Media dar. Obwohl wir mittlerweile hauptsächlich als Custom-Installer für hochwertiger Kinos fungieren und seit dem 1.Januar 2014 auch als Hersteller von High-End Kinoleinwänden tätig sind, werden wir auch künftig die Schreibfeder schwingen und für Sie berichten.

    Wir freuen uns deswegen über Kontaktaufnahmen von interessanten Anbietern genauso, wie über Kooperationsanfragen von Print-Medien sowie Online-Portalen. Sprechen Sie uns hierzu gerne bitte einfach an.

    Reinschauen lohnt sich

    Obwohl wir unser eigenes Internetportal nicht primär als Heimkino-Magazin positionieren wollen, bieten wir unseren Besuchern als besonderen Service einige ausgewählte Testberichte, Specials sowie Filmkritiken.

    Viel Spaß beim Lesen!